Kinderhochschule und Albertz-Schule holen Landesentscheid der Matheolympiade nach Salzgitter

Drucken

Vertreter der Ostfalia Kinderhochschule und der Heinrich-Albertz-Schule unterzeichneten jetzt eine Projektvereinbarung, mit dem Ziel, am 10. Mai 2014 den Landesentscheid der Mathematikolympiade auf dem Campus der Ostfalia-Hochschule in Salzgitter-Calbecht stattfinden zu lassen. Die Volksbank WF/SZ sponsert diesen Wettbewerb, der in ein buntes Rahmenprogramm eingebettet sein wird.

Matheolympiade-Ostfalia-Schule

Foto (v.l.n.r.): Hermann Isensee (Volksbank WF/SZ), Elvi Thelen, Volker Küch, Manuela Sentner (Ostfalia Hochschule), Matthias Rehse, Gerd Meiborg (Heinrich-Albertz-Schule)

2011. Custom text here
Joomla template by TG